Herbsttreffen vom 11. bis 13. September 2020 in Schleswig

Schleswig -  im Land zwischen zwei Meeren, eingebettet in eine traumhafte Grundmoränenlandschaft am Ende des Ostseefjords Schlei.
Schleswig ist nicht besonders alt, erst im Jahre 804 erstmals urkundlich erwähnt und wird allerdings erst richtig bekannt durch die Wikinger, die 200 Jahre in dem Ort Haithabu lebten und Handel trieben.
Schleswig ist der Sitz der Herzöge von Gottorf, die auch Könige von Dänemark waren und deren Wurzeln bis ins ferne Russland reichten.
Es gibt viel zu sehen in Schleswig und Umgebung, es lohnt sich bestimmt, früher zu kommen oder ein paar Tage länger zu bleiben.
Es war also sehr schwer eine Auswahl für unsere Tour(en) zu finden, und so kommt es, dass Sie zwischen zwei Routen wählen können - der OST - oder der WESTroute.

Die Ausschreibung und das Anmeldeformular finden Sie hier

 

Euer Orgateam