Die Leiche im Neckar

Jede Pagode ist es Wert

Mehr als 30 Jahre moderte dieser ursprünglich weiß lackierte Mercedes-Benz 230 SL im Neckar in der Nähe des Cannstatter Ruderclubs. Bei Säuberungsarbeiten wurde das Wrack am 6. Juni 2006 als Zufallsfund entdeckt und von der Stuttgarter Wasserschutzpolizei geborgen

Der Mercedes-Benz SL-Club Pagode löste die Überreste des Roadsters bei einem Autoverwerter aus, der den Wagen endgültig verschrotten sollte. Es wurde beschlossen, die Wasser-Pagode als Ausstellungsstück und Blickfang für Messen zu konservieren.

So war die Retro Classics 2007 die erste Bühne für diese sehenswerte Leiche.

Torsten Hauser

für den Stammtisch Rems-Murr-Kreis

Pagode im H-fähigen Alter: