30 Jahre Stammtisch

30 Jahre Stammtisch Bonn am 16.10.2010

Ausstellung von 60 Mercedes-Oldtimern auf dem Bonner Münsterplatz

Am Samstag, dem 16. Oktober 2010,  beging der Bonner Stammtisch der MBIG seinen 30. Geburtstag. Seinerzeit wurde in Bonn die MBIG als lockere Vereinigung von Liebhabern alter Autos gegründet. Junge und alte Anhänger des rostigsten Hobbys der Welt trafen sich, um sich in technischen Fragen zu unterstützen, gegenseitig Hilfestellung bei der Erhaltung der Gebrauchtwagen zu geben oder einfach Freude und Spaß an der Eleganz, dem Komfort und den technischen Schmankerln der Fahrzeuge mit dem Stern zu haben. Damals standen die Limousinen der 50er-Jahre im Vordergrund, die sogenannten »Pontons«. Dann folgten die »Heckflossen«, die »Alte S-Klasse« usw.

Mit den Fahrzeugen der Clubfreunde wurde die weitgehend komplette MB-Produktionspalette der Nachkriegszeit auf dem Bonner Münsterplatz in historischer Reihenfolge aufgebaut. Von wunderschön vorbereiteten 170 und 220 Rahmenfahrzeugen, über den 300, den 300 SL, den Lkw L 6600, alle Ponton-Varianten, den 190 SL, kleine und große Flossen, 111er Coupé und Cabrio, Strich-8 in groß und klein, Pagoden, 123er als Langlimousine, 108/109er, 107er SL, 124-Limousine, Baby-Benz, 129er SL und 500 SE mit 560 SEC als 126er, abgerundet mit dem 500er Coupé der BR 140.

Alle Fahrzeuge waren trotz leichten Nieselregens prächtig herausgeputzt und sorgfältig mit Fahrzeug-Beschreibungen versehen. Die Ausstellung war für die Bonner Passanten kompletter als im Werksmuseum in Stuttgart, wie Insider aufmerksam notierten.

Sehen, fotografieren, Benzin reden - das machte den Besitzern und den Zuschauern mächtig Spaß. Gegen 11.00 Uhr verließen die Fahrzeuge dann den Platz und gingen unter Polizeibegleitung auf die Rundfahrt durch das Rheinland, zunächst an den Gründerstätten und Stammlokalen des Bonner Clubs vorbei. Die Mittagrast fand am Vulkanmuseum in Mendig bei einem der Clubmitglieder statt. Der Jubiläumstag wurde mit einem bunten Abendprogramm im Waldcafé in Holzlar gebührend beendet.

Seite 1 von 3
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Seite 1 von 3